bilderbilderbilderbilderbilderbilderbilderbilder
bild

Historie des Unternehmens ...


Die Tiefbau Sommerfeld GmbH wurde 1990 als Einzelunternehmen Tiefbau Sommerfeld in Anklam gegründet. Zu diesem Zeitpunkt befand sich der Firmensitz unter der Leitung vom Gründer und Geschäftsführer T.-Ing. H. H. Sommerfeld in der Anklamer Hospitalstraße 17.

Zum Gründungszeitpunkt bestand die Firma aus 3 Arbeitnehmern. Doch die Aufträge nahmen immer größere Ausmaße an, so das sich die Firma vergrößern mußte, um diese Aufgaben realisieren zu können.

Um die Arbeiten optimal und effektiv für den Privatkunden, die Gemeinden, Firmen oder die Kommune zu bewältigen, brauchte die Firma qualifizierte Mitarbeiter . Es wurden Rohrleitungsbauer, Maschinisten, Straßenbauer, Maurer und Pflasterer eingestellt. Jeder einzelne von Ihnen versucht, die Aufträge und die damit verbundenen Anforderungen in größtmöglicher Qualität zu realisieren. Bauingenieure, Poliere und ein Kalkulator trugen und tragen zum Aufbau der Firma bei. Weiterhin wurde seit Gründung des Unternehmens in Baumaschinen, wie Zeppelinbagger, Radlader, Verlegemaschinen, Minibagger und MAN-LKWs investiert. Die Baubrigaden erhielten Transporter um flexibel einsetzbar zu sein.

Im Jahr 1993 wurden zum ersten Mal zwei Lehrlinge zum Straßenbauer ausgebildet. Die Zahl der Lehrlinge nahm in den folgenden Jahren kontinuierlich zu ! Mittlerweile bildet die Firma Tiefbau Sommerfeld GmbH nicht nur Straßenbauer, sondern auch Rohrleitungsbauer aus.


bild

... Tiefbau Sommerfeld GmbH


Der damalige Firmensitz in der Anklamer Hospitalstraße wurde ausgebaut und stellte die Arbeitsräume für Sekretärinnen, Bauingenieure, Kalkulator, Poliere und den Geschäftsführer.

Arbeitsbereiche wurden kontinuierlich erweitert und man paßte sich der Marktsituation an. Es wurden Durchpressungen und Steinstraßenbau mit in die Leistungsbereiche aufgenommen. Abbrucharbeiten, Kläranlagenbau und Betonsteinpflasterarbeiten sind ebenfalls zu Leistungsbereichen der Firma Tiefbau Sommerfeld GmbH geworden. Desweiteren wurden Mitarbeiter geschult und in mehrjähriger Theorie und Praxis zum Polier ausgebildet.

Nach dem Bau des Gewerbegebietes Süd in Anklam erwarb die Firma an diesem Standort Baugewerbeland, um ihren späteren Firmensitz dort zu errichten und Lagerplatzmöglichkeiten zu schaffen, denn die bisherigen Lagerplätze in Groß Bünzow und in der Anklamer Hospitalstraße reichten bei weitem nicht mehr aus für die Unterbringung von Baumaterialien und -maschinen .

Seit Oktober 1996 befindet sich der Firmensitz der Tiefbau Sommerfeld GmbH in der Rudolf - Diesel - Straße 7 im Anklamer Gewerbegebiet Süd und bietet nun fortschrittliche und komfortable Arbeitsbedingungen für alle Mitarbeiter unserer Firma.